Reitsportgemeinschaft Harrislee e.V.
Reitsportgemeinschaft Harrislee e.V.  

Lehrgänge, Turniere, Ausflüge

Aktuelle Kursangebote:

Lehrgang Abteilungsreiten am 27.04.2019 ab 10 Uhr bei Bettina Kaste

(15 €/Person, 45 min., 4er Gruppen), Anmeldung bis 23.04.2019 bei Gabi Langelund

Anmeldung ist verbindlich, bei Ausfall muss selbst für Ersatz gesorgt werden

 

Lehrgang GHP geritten oder geführt am 12.05.2019 ab 10 Uhr bei Bettina Kaste

(15 €/Person, 45 min., 4er Gruppen), Anmeldung bis 07.05.2019 bei Gabi Langelund

Anmeldung ist verbindlich, bei Ausfall muss selbst für Ersatz gesorgt werden

Reiterflohmarkt am 16.06.2019

Reitertag am 23.06.2019

Ausschreibung Reitertag der Reitsportgemeinschaft Harrislee e.V.

Am Sonntag, 23. Juni 2019

 

Nennungsschluss 02.06.2019                  

Nennungen mit 2fachen Einsatz bis 12.06.2019

WBO-Nennungen bitte schriftlich an:

Gabi Langelund, Tremmerupweg 38, 24944 Flensburg

Vorläufige Zeiteinteilung:

Alle Prüfungen finden am 23.06.2019 auf dem Vereinsgelände statt.

Halle 20 x 40, Abreiteplatz 20 x 40, Springen Grasplatz.

Veröffentlichung der Zeiteinteilung:

Ab dem 17.06.2019 unter www.rsg-harrislee.de 

Richterin : Bettina Kaste 

Teilnahmeberechtigt: 

Zugelassen sind RSG Harrislee, Reitschule Lille Roi und 20 Gastreiter.

Jeder Reiter ist pro Prüfung max. 1mal Startberechtigt.

Allgemeine Bestimmungen:

WBO 2018, LK-Bestimmungen SH/HAM 2013 und Aufgabenheft 2018                                                                    

Besondere Bestimmungen: WBO Nennungsformular vollständig ausgefüllt mit Angabe der Leistungsklasse und Nenngeldern in bar oder als Scheck per Post zusenden.

Gastreiter nur auf unplatzierten Pferden und keine Berufsreiter. Kopfnummern und eigener Vorleser sind mitzubringen. Der Veranstalter behält sich vor, die Teilnehmerzahl in den einzelnen Prüfungen zu begrenzen oder ggf. zu streichen. Vereins-Mitglieder starten bevorrechtigt. 

Prüfung Nr. 1 keine Gastreiter.

Startbereitschaft ist 60 Minuten vor Prüfungsbeginn zu erklären

oder telefonisch am 22.06.2019 von 15 bis 18 Uhr unter Telefonnr.  017697657299

1. Dressur-Wettbewerb (E)

Pferde/Ponys: 4 jährig und älter 

Teiln: alle Altersklassen, LK 0,7,6 ( keine Gastreiter) 

Ausr.: gem. WB 246, Hilfszügel sind erlaubt 

Anf.: Aufgabe E 5 /1 ab 20 Teilnehmer E 5/2

Bew.: Richtverfahren mit WN 0-10

Einsatz : 7,00 VN: 5, SF: A

2. Dressurprüfung Klasse A

Pferde/Ponys: 4 jährig und älter

Teiln.: alle Altersklasse, LK 0,7,6 ( ohne Start in P. 4 und 5 )

Ausr.: gem. LPO Teil IV, II, Hilfszügel sind nicht erlaubt

Anf.: Aufgabe  A 6/1

Bew.: Richtverfahren mit WN 0 - 10

Einsatz: 7,00 , VN: 5, SF: K                                                                                                                                        

3. Stilspring-Wettbewerb (E)

Pferde/Ponys: 4 jährig und älter

Teiln.: alle Altersklassen, LK 0,7,6

Ausr.: gem. WBO 265

ohne erlaubte Zeit

Bew.: Richtverfahren mit WN 0-10 

Einsatz: 7,00 , VN: 5, SF: U

4. Reiterwettbewerb (E) ohne Galopp

Pferd/Ponys: 4 jährig und älter

Teiln.: 2003 bis 2014 , LK 0,7  (ohne Start in Prüfung 1-3 und 5 )

Ausr..: gem. WBO 233

Bew.: Richtverfahren mit WN 0-10

Einsatz: 7,00 , VN: 4, SF: lt. Zeiteinteilung

5. Reiterwettbewerb (E)

Pferd/Pony: 4 jährig und älter

Teiln.: alle Altersklassen, Einteilung nach Alter, LK 0,7

(ohne Start in Prüfung 2 und 4) 

Ausr.: gem. WBO 234

Bew.: Richterverfahren mit WN 0-10

Einsatz: 7,00 €, VN: 4, SF: lt. Zeiteinteilung

6. Kostüm - Kür zu 2  (E)

Pferd/Pony: 4 jährig und älter

Teiln.: alle Altersklassen, LK 0,7,6

Ausr.: gem. WBO 257, Hilfszügel sind erlaubt 

Bew.: je 1 WN v. 0-10 Für Kostüm / Ideenreichtum und 1 WN für Ausführung im Verhältnis 2 zu 1

Anf.: ausgedachte Aufgabe (E) , Musik-CD kann abgespielt werden. Dauer max. 4 Minuten              

Einsatz: 10,00 je Paar, VN 3, SF: ausgelost

7. Springreiterwettbewerb

Pferde/Ponys: 4 jährig und älter

Teiln.: alle Altersklassen, LK 0,7,6

Ausr.: gem. WBO 261

Bew.: Richtverfahren mit WN 0-10

Einsatz: 7,00 €, VN: 5, SF: lt. Zeiteinteilung

8. Führzügel WB mit Geschicklichkeitsaufgaben

Pferd/Pony: 4 jährig und älter

Teiln.: Jahrgänge 2009 – 2015(ohne Start in P.1 - 3, 5 -7) LK 0,7

Ausr.: gem. WBO 223  Führer mind. 14 Jahre

Anf.: Abteilungsreiten mit Geschicklichkeitsaufg. Unter Aufsicht und Weisung der Richterin     

Bew.: Richtverfahren WN 0-10

Einsatz: 7,00, VN:3,  SF: lt. Zeiteinteilung

9. Jump and Run ( höhe max. 60 cm )

Pferd/Pony: 5 jährig und älter

Teiln.: alle Altersklassen, alle LK

Ausr.: gem. WBO 501 

Anf.:  Je Stafette ein Läufer und ein Reiter 

Bew.: Nach Zeit

Einsatz: 8,00 € je Paar, VN: 5, SF: I

10. GHP Prüfung ,, Geführt ´´

Pferd/Pony: 4 jährig und älter

Teiln.: 10 jährig und älter

Ausr.: gem. WBO 105

Bew.: Richtverfahren nach Schulnoten Prinzip  1-6

Einsatz: 10,00 €, VN: 5, SF: S

11. GHP Prüfung  ,, Geritten“  

Pferd/Pony: 5 jährig und älter

Teiln: Ab 10 jährig  und nur mit bestandener Geführten GHP Nachweis bitte vorlegen

( Urkunde oder GHP Pass )

Ausr: gem. WBO 105  Bew: Schulnoten Prinzip 1-6

Einsatz: 10,00, VN: 5, SF: E

Hier finden Sie uns

RSG Harrislee e.V.
Sachsenheimweg 3

(Standort Vereinsgelände)

24955 Harrislee

 

vertreten durch die

1. Vorsitzende

Kirstin Rücker-Greve

 

info@rsg-harrislee.de

Kontakt

Nutzen Sie gern unser 

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reitsportgemeinschaft Harrislee eV